PLC Sportwagenausfahrt

in Zusammenarbeit mit der Molto Luce GmbH in Bayern/Österreich

PLC Sportwagenausfahrt

Termin: Samstag, 16. Juli 2022, 9.00 – 24.00 Uhr
Location:
– 1. Stopp: Pott Architekten Ingenieure (München)
– 2. Stopp: Gut Steinbach (Reit im Winkl)
– 3. Stopp: Pirchnerhof (Reith im Alpbachtal)
Partner: Molto Luce GmbH
Experte: Frank M. Rinderknecht
Thema: “Fireside-Talk? Vor- und Nachdenken über unsere Mobilität von morgen?“

Mit einem eigenen Sportwagen von München bis Reith im Alpbachtal, und dabei hochkarätige Experten anzutreffen sowie unvergessliche Momente erleben, ist das Motto dieses exklusiven PLC Events. Eine kulinarische, erlebnisreiche und prominente Tour durch und mit unserem Netzwerk.

Wir starten mit einem Weißwurst Frühstück beim Architekten Sven Pott und besichtigen dessen private Autosammlung. Alpenstraßen führen uns über Pässe zu einem Mittagsbuffet im beliebten Gut Steinbach. Sportlich weiter zum Pichnerhof in Reith im Alpbachtal, wo der Abend uns kulinarisch erwartet. Eine Keynote rundet den Abend informativ ab. So erfährt man die Freude am Netzwerk.

Wir und unser Hauptsponsor Molto Luce laden euch dazu mit sportlichen Grüßen herzlich ein.

WICHTIG!
Die Teilnahme ist nur mit Sportwägen wie z.B. BMW M, BMW Z, Audi S, Audi RS, Lamborghini, Ferrari, Porsche, Mercedes AMG, Ford Mustang, usw. gestattet.

Die einzelnen Routenabschnitt der Sportwagenausfahrt findest Du in der Einladung und unten in den Impressionen.

Bitte folge dem “ANMELDUNG & DETAILS” Button und melde Dich dort über das Formular an. Hier findest Du auch alle Details und die Route der Sportwagenausfahrt.

KENNZAHLEN

Termin: Samstag, 16. Juli 2022

Location:
1. Stopp: Pott Architekten Ingenieure (München)
2. Stopp: Gut Steinbach (Reit im Winkl)
3. Stopp: Pirchnerhof (Reith im Alpbachtal)

Teilnehmer: Maximal 15 Fahrzeuge und 30 Teilnehmer

Veranstalter: Premium Leaders Club

Partner: Molto Luce GmbH

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Mitglieder kostenfrei. Eine Übertragung an Dritte ist nicht möglich. Die Kosten für die eigene An- und Abreise (inkl. einer evtl. Hotelübernachtung) und die Fahrzeugkosten (z.B. Tankfüllung) trägt jeder Teilnehmer selbst. Sonderkonditionen für Hotels sind in der Einladung enthalten.

Eine Teilnahme für externe Gäste ist mit einem Beitrag in Höhe von 750 € netto möglich.

Der Veranstalter übernimmt für mögliche Schäden während der Veranstaltung an den teilnehmenden Fahrzeugen keine Haftung.

PROGRAMM

09.00 Uhr  Get-Together und Weißwurstfrühstück  (bei Sven Pott in Höhenkirchen)

10.00 Uhr  Abfahrt – Start der Sportwagenausfahrt

12.00 Uhr  Mittagsjausen und Austausch über Autos im Hotel Gut Steinbach

14.00 Uhr  Weiterfahrt

17.00 Uhr  Eintreffen und Empfang mit Sektempfang auf der Sonnenterasse

18.30 Uhr  Begrüßung der Veranstalter und persönliche Vorstellungsrunde

19.00 Uhr  Flying Buffet

20.30 Uhr  Vortrag von Frank M. Rinderknecht zum Thema „Fireside-Talk?”

21.30 Uhr  Gespräche & Networking – Ausklang an der Bar (Selbstzahlerbasis)

24.00 Uhr  Veranstaltungsende

Bitte Unverträglichkeiten und diverse Wünsche an das Menü bitte mind. 5. Tage vorher anmelden.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der aktuellen COVID-19 Maßnahmen der jeweiligen Länder und Regionen statt und wir achten auf alle derzeit gültigen Beschränkungen.

EXPERTENVORSTELLUNG
Frank M. Rinderknecht (geboren 1955) ist der Gründer und der CEO der Rinspeed AG – beheimatet in Zumikon/Schweiz – welche er 1977 als junger Student an der ETH (Eidgenössische Technische Hochschule) gegründet hat. Während der Import von Sonnendächer („Sunroofs“) seine ersten geschäftlichen Aktivitäten darstellten, wurde Rinspeed zum Pionier und einer der ersten Akteure in der damals neu entstehenden Tuning-Industrie. In 1995 Rinspeed begann eigene Konzeptfahrzeuge zu entwickeln und zu bauen. Die Erfindung des Lenkrades mit integrierter Tastatur für die Radio- und Telefonbedienung, nachhaltige Antriebskonzepte und Fahrerassistenzsysteme sind einige der bedeutenden Milestones in der langjährigen Geschichte von Rinspeed. Nachdem 2008 alle Tuningaktivitäten an einen Mitbewerber verkauft wurden, konzentriert sich Frank M. Rinderknecht auf den Aufbau eines Think Tanks für die Automobil- und andere Industrien, sowie auf die Entwicklung von innovativen Konzeptfahrzeugen, Technologien, Materialien und der Transportmittel von morgen. Seine Freizeit verbringt er vorzugsweise am oder auf dem Mittelmeer.

INHALT
– Aus und vorbei mit Spaß beim Fahren?
– Wo geht wohl unsere Autofahrt hin?
– Wer oder was wird die Mobilität von morgen prägen?
– Und wer ist der Game-Changer in spe?

 

FRANK M. Rinderknecht
Inhaber
Rinspeed Inc.

EXPERTENVORSTELLUNG Eva Wimmers
Eva Wimmers ist eine Top-Führungskraft mit einer nachweislichen Erfolgs- und Erfahrungsgeschichte in der weltweiten Transformation, Neuausrichtung und Geschäftsentwicklung von Unternehmenseinheiten. Sie verfügt über ausgeprägten Führungsqualitäten und substantiellen Kenntnissen der Digitalisierung von Industrie- und Endverbrauchermärkten. Als CEO der NativeWaves GmbH revolutioniert Eva Wimmers die TV, Broadcasting, Media und Entertainment Erlebnisse von Bewegtbildanbietern und Endkunden. Wimmers blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im Tech Bereich zurück, die sie bei Marken wie Huawei, Honor, T-Systems, BUYIN, T-Mobile und E-Plus sammeln konnte. Eva Wimmers arbeitet seit 15 Jahren mit Start-ups. Mit der Geistesblizz GmbH ist sie Gründerin, Business Angel und hält Aufsichtsratsmandate.

INHALT
Die Haltung eines Unternehmens, dessen Purpose sowie die Nachhaltigkeitsstory – all dies ist für die junge Generation von Käufern essentiell. Für viele Entscheider ist allerdings die Zusammenarbeit mit den Millenials und der Gen Z eine große Herausforderung. Eva Wimmer zeigt in Ihrem Vortrag, wie diese Situation gemeistert werden kann

THEMA
Learn to unlearn — Arbeiten mit Millenials

Podiumsdiskussion - Expertentalk mit Moderatorin Natasha Macheiner

zum Thema „Space, Race and Start-ups. - Sind unsere Unternehmen fit für die Zukunft?“

Frank M. Salzgeber
Head of Innovation & Ventures
ESA – European Space Agency

Martin Mössler
Managing Director / General Manager
Science Park Graz / ESA BIC Austria

Viktor Panisch
Partner
RVP One

Natasha Macheiner
Moderatorin & Inhaberin
Nasha Moving Art and Words

Herzlichen Dank!

PREMIUM LEADERS CORPORATE PARTNERSHIPS

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei unseren Business Partnern der PLC Sportwagenausfahrt für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und hoffen weiterhin auf eine exzellente sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit!

 

 

 

Executive Session mit Marc Wagner

EXECUTIVE SESSION – 12. November 2021 von 10.00 bis 12.00 Uhr im Hotel Zeitgeist
Teilnahme nur mit vorheriger separater Anmeldung per Mail an: event@premium-leaders.club

EXPERTENVORSTELLUNG
FILMEN IST SEINE LEIDENSCHAFT. Seit mehr als 27 Jahren ist Marc Wagner in der Medienbranche tätig. Er erkannte den Trend zum Einsatz von Film im New-Media-Marketing und gründete 2012 mit seiner Frau Isabelle Wagner seine eigene Agentur für Bewegtbild-Kommunikation Motion Picture Entertainment. Mit seiner Agentur unterstützt und begleitet er Marken und Unternehmen auf dem Weg zu einer starken digitalen Positionierung. Durch die einzigartige Kombination von Information, Story, visuellen und emotionalen Faktoren mit Musik vereint er Bewegtbild Branding und Performance zu einer ganzheitlichen, performanceorientierten Markenführung. Sein Spezialgebiet ist Emotional Brand-Building und Branded Content und somit bietet seine Agentur ein umfassendes Gesamtkonzept aus Produktion, Consulting und Kommunikation. 5*Hotellerie, Luxusimmobilien, renommierte Automarken bis hin zu großen Marken jeglicher Couleur zählen zu seinen Kunden, die seine Kreativität und ein Know How schätzen.


INHALT
Der Film ist auf dem besten Weg, das Hauptmedium zu werden, das das große Informations- und Unterhaltungsbedürfnis des Kunden befriedigt. Große Marken nutzen schon seit Jahrzehnten Videos/Filme, um in kürzester Zeit authentisch, informativ und emotional mit ihrer Zielgruppe zu kommunizieren und können gleichzeitig ihr Branding stärken. Guter Video-Content gilt für über 89 Prozent der Kunden bereits als kaufentscheidend. Doch nur mit hochwertigem, personalisiertem Video-Content gelingt es, diese für die Kaufentscheidung wesentlichen Emotionen bei den Zielgruppen zu wecken. Daher müssen im Video-Positionierung, USPs und „Feeling“ einer Marke stringent herausgearbeitet werden und dennoch genug Raum für die Sehnsucht und Phantasie des Kunden lassen. Dann entsteht aus Information, Produkt und Emotion ein einzigartiges Markenerlebnis.

THEMA
BEWEGTBILD IST DAS KOMMUNIKATIONSTOOL NR.1

Raimund Rußwurm, Hauptsponsor & Mit-Veranstalter

An der erfolgreichen Entwicklung der Firma Molto Luce und an der Expansion der österreichischen Firma nach Deutschland ist Raimund Rußwurm bereits seit über 10 Jahren beteiligt. Seit nun mehr als 3 Jahren ist er als CEO der deutschen GmbH sowie als Mitglied der Geschäftsführung der Muttergesellschaft in allen Prozessen zutiefst mit einbezogen und treibt das Unternehmen mit seinen innovativen Ideen gewinnbringend nach vorne. Molto Luce ist Leuchtenhersteller im Premiumsegment und profitiert in jeder Hinsicht von seinem durchaus überdurchschnittlich gut ausgeprägten Netzwerk.

Bekannt ist das Unternehmen als Anbieter hochwertiger, zuverlässiger, designorientierter und professioneller Lichtlösungen. Diese Worte beschreiben nicht nur das Unternehmen, sondern auch Raimund Rußwurm in seiner Tätigkeit. Seine Expertise im Bereich Licht lässt sich in einem modernen Unternehmen wie Molto Luce vorausschauend und mit innovativen Konzepten und Produkten täglich einsetzen.

Er ist Experte für Innovationen und Trends in der Welt der Beleuchtung. Begriffe wie New Work, Digitalisierung und künstliche Intelligenz, sieht er als absolute Chancen für den wirtschaftlichen Wachstum sowie den Erfolg. Er richtet sein unternehmerisches Handeln an diesen zukunftsweisenden Trends aus. Als erfolgreicher Geschäftsführer möchte er, als proaktiver Mitgestalter der Arbeitswelt von morgen, anderen Persönlichkeiten das Potenzial hinter diesen Entwicklungen aufzeigen.

RAIMUND RUßWURM
Geschäftsführender Gesellschafter
Molto Luce GmbH

 

Impressionen & Route

 

Weitere
Events, Experten, News & Produkte

News
Mehr Erfahren

PR Artikel zum PLC
News der Woche

Experten, News
Mehr Erfahren

Benedikt Böhm
Nepal-Expedition
Experte der Woche

Event
Mehr Erfahren

Mit dem PLC zum FC Bayern
München (D)

Event
Mehr Erfahren

Mit dem PLC zum FC Bayern Basketball
München (D)

News
Mehr Erfahren

Event Highlights
im Oktober 2022

News
Mehr Erfahren

Wochenrückblick
KW 38
News der Woche

Mehr anzeigen
 

INTERESSE GEWECKT?

 

Profitieren Sie vom erlesenen Netzwerk des Premium Leaders Club und werden Sie jetzt Mitglied