Sophia Dreyer

Hier stellen wir unsere aktuelle Top-Expertin vor

play button

Stimme als roter Faden

Top-Expertin für MOTIVATION, ERFOLG, GESUNDHEIT, KOMMUNIKATION, ACHTSAMKEIT, RHETORIK, FÜHRUNG, PERSÖNLICHKEIT

Die Sprecherin, Sängerin und Expertin für Moderation erhielt dank ihrer 15-jährigen Tätigkeit an der Bayerischen Staatsoper bereits früh Einblicke in die Gesangswelt und konnte einen breiten Wissensschatz rund um den Einsatz von Stimme, Körper und Bühnenpräsenz aufbauen. Ob als Sängerin einer Band oder Rhetorik-Coach – Stimme ist schon immer ihr roter Faden und ihre Herzensangelegenheit. Als Expertin für Stimme und Persönlichkeitsentwicklung ist sie flexibel einsetzbar und führte bereits über 500 TV- und Radiomoderationen durch. Mit ihrer emphatischen und charmanten Art stellt sie sich auf unterschiedlichste Person schnell ein und entlockt auch nervösen Gesprächspartner:innen einen Ton vor der Kamera. Seit 2019 ist sie als Moderatorin und Redakteurin verantwortlich für das Format „Heimatgschichtn“ auf münchen.tv und tv.ingolstadt, die sie täglich moderiert.

Hier geht es zum Expertenprofil:
Sophia Dreyer steht unseren Membern und externen Unternehmen als Expertin, Beraterin, C-Level-CEO-Coach und  Vortragsrednerin zur Verfügung. Weitere Informationen dazu finden sie im Expertenprofil (siehe Link unten im Button).

Sprecherin, Sängerin & Expertin für Moderation

Moderatorin bei München TV:

Nach meiner Ausbildung zur Redakteurin/Sprecherin habe ich als Moderatorin beim lokalen Fernsehsender München TV angefangen.
Mit meinem Format “Heimatgschichtn” bin ich jede Woche in einer Gemeinde rund um München unterwegs um außergewöhnliche, schrille, witzige und beeindruckende Menschen zu interviewen:

Montag bis Freitag auf münchen.tv um 19.45 Uhr und 21.30 Uhr
und Montag bis Freitag auf tv.ingolstadt um 19.30 Uhr

Studiosprecherin / Redakteurin / Texterin

Da mich Alles rund um das Thema Stimme, Stimmapparat und Lautbildung fasziniert, hatte ich großen Spass an der Ausbildung zur Sprecherin. Nach 15 Jahren Stimmbildung, Gesangsausbildung und Logopädieunterricht hat diese Ausbildung mein Wissen über die Stimme untermauert.  Auch das Experimentieren und Schauspielern hinter dem Mikrophon macht mir sehr viel Spass!

Sängerin – Bayerisch. Mediterran. Amalfi Swing

Amalfi Swing – eine fünfköpfige Band aus München besticht durch Witz, Charme und bayerischem Grant! Das erste Album “…glei hinter Giesing!” ist ein gelungenes Gesamtkonzept mit freundlicher Unterstützung von Musikern des Bayerischen Staatsorchesters. Die bayerischen Chansons mit ihren intelligent raffinierten Texten lassen das Publikum schmunzeln. Untermalt werden die Konzerte von Amalfi Swing mit italienischen, spanischen oder französischen Coversongs, so dass jedes Live-Event der Band zum puren Genuss wird! In Biergärten, zur Eröffnung der Opernfestspiele, sowie in bekannten Restaurants oder auf Firmenfeiern ist die Münchner Band zu Hause und verwöhnt ihr Publikum und ihre Fans! Meine Interessen und meine Ausbildung waren vielseitig über Voice -Over und Synchron bis zum Einsprechen von Hörbüchern, Sachtexten oder Literatur. Außerdem biete ich gerne kleine Workshops oder Stimmcoaching an.

Mentoring

Die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu Persönlichkeiten ist die große Leidenschaft von Thomas Eglinski.
Doch auch beim Eintritt in das Berufsleben begleitet er als Mentor seine Schützlinge und unterstützt bei Unternehmensgründungen und Projekten. Interessant ist, dass zahlreiche ehemalige Schüler von Thomas Eglinski bereits ihre ersten Bücher veröffentlicht haben, darunter zum Beispiel Kiano Löhr (Ready to attack), Niclas Wich (Lass uns durchstarten) oder Hardi Höß (Fußball einfach besser).

Fußballreisen und Fußballcamps

Seit 1996 veranstaltet Thomas Eglinski mit seinem Unternehmen proSport Fußballreisen und Fußballcamps. Besonders beliebt sind bei Familien mit fußballbegeisterten Kindern die Feriencamps in Tirol oder im ROBINSON Club Cala Serena auf Mallorca. Die Partnerschaft mit ROBINSON währt bereits seit dem Jahr 2005.

Krisen gehören zum Leben, aber keine ist unlösbar. Jedenfalls nicht für Oliver Schneider: Der ehemalige KSK-Offizier und Risikoexperte weiß, wie man selbst schwierige und ausweglos erscheinende Situationen lösen und sich aus Krisen befreien kann. Psychische Stabilität, fundierte Vorbereitung, strategische Planung und die richtige Taktik sind das A und O – die Grundsätze des KSK-Prinzips. Anhand einiger seiner spektakulärsten Einsätze vermittelt Oliver Schneider die entscheidenden Faktoren – und zeigt, wie jeder seine Willenskraft und mentale Stärke entwickeln und lernen kann, schnell und zielgerichtet zu entscheiden, auch in extremen Stresssituationen.
Als Offizier der Elitetruppe Kommando Spezialkräfte durchlief Oliver Schneider eine der härtesten Ausbildungen weltweit und wurde physisch wie psychisch auf die Bewältigung von Extrem- und Krisensituationen trainiert. Mit diesem Wissen und diesen Erfahrungen ist er heute als Berater für Sicherheits-, Risiko- und Krisenmanagement tätig und unter anderem bei Entführungen in der Verhandlung mit Erpressern, Piraten, Kriminellen und Terroristen im Einsatz. Erstmals vermittelt Oliver Schneider in diesem Buch sein Insiderwissen und gibt Einblicke in reale Szenarien, die wir sonst nur aus Krimis oder Thrillern kennen. Ein hochspannender Entführungsfall – der Angriff auf einen Tanker vor der Küste Nigerias, bei dem die Hälfte der Besatzung entführt worden war – dient als Leitfaden für die Krisenbewältigung.

 

Oliver Schneider nimmt die Leser mit auf seine Mission: von der Erstellung des Lagebilds über die Einsatzvorbereitung und Bildung eines Krisenstabs bis zur Kontaktaufnahme und kon-kreten Verhandlung – mit dem Ziel, am Ende zu einem „Deal“ zu gelangen. Nach jedem Schritt bilanziert er in seinem persönlichen Krisentagebuch die wichtigsten Regeln. Dabei lässt er seine Leser auch in die Abgründe der menschlichen Seele blicken – sie zu kennen ist eine Voraussetzung, um Menschen für sich zu gewinnen, Vertrauen aufzubauen und sich aus Krisensituationen zu befreien. Schnell zeigt sich, dass die Regeln, die bei einer Verhandlung auf Leben und Tod gelten, um Menschenleben zu retten, sich kaum unterscheiden von denen etwa bei einer Gehaltsverhandlung. Als Menschen dealen wir ständig, ob mit unseren Partnern, Kindern, Kollegen oder Chefs. Oliver Schneider zeigt, wie wir in Verhandlungssituationen unsere Gesprächspartner analysieren und lesen lernen, unsere Kommunikations- und Verhandlungsstrategie verbessern und am Ende unsere Ziele erreichen – selbst wenn wir eingeschüchtert oder gar bedroht werden.

 

Impressionen

 

Weitere
Events, Experten, News & Produkte

News, vergangene Events
Mehr Erfahren

Weißwurstparty im Stanglwirt
Kitzbühel (AT)

Mitglied
Mehr Erfahren

Axel Liebetrau
Mitglied der Woche

News
Mehr Erfahren

Chapter Wien
News der Woche

News
Mehr Erfahren

Wochenrückblick
KW 04
News der Woche

News
Mehr Erfahren

Béla Anda
News der Woche

Event
Mehr Erfahren

Enjoy Events
München (D)

Mehr anzeigen
 

INTERESSE GEWECKT?

 

Profitieren Sie vom erlesenen Netzwerk des Premium Leaders Club und werden Sie jetzt Mitglied