Oliver Schneider, M.Sc.

Management, Krisenmanagement, Verhandlungsführung

Oliver Schneider ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der RiskWorkers GmbH in München. Er startete seine berufliche Laufbahn als Offizier bei der Bundeswehr und diente u. a. bei den Fallschirmjägern, bevor er zum Kommando Spezialkräfte (KSK) wechselte. Hier war er an mehreren Spezialoperationen im Ausland beteiligt, bevor er als Berufsoffizier kündigte. Danach begann er seine zivile Karriere bei einem DAX-Konzern. Seit dem Jahr 2006 ist er als Sicherheits-, Risiko- und Krisenmanagement-Berater tätig. Zudem hält er einen Master of Science Degree (MSc) in Risk, Crisis and Disaster Management der University of Leicester (UK).

Business Continuity Management Leadership Disruption Motivation Führung Resilienz IT / Cyber Security Consulting

Kontaktieren Sie mich unter
+49 (0)8031 35 28 260

Schreiben Sie eine Mail an
management@premium-leaders.club

Profil downloaden

download profile

  • Deutsch
  • Englisch

Formate

(Einzel-)Coaching Beratung Impulsvortrag Interview Kamingespräch Online/Web based Seminar Talk/Diskussion Testimonial Vortrag Workshops/Working-Sessions

Vorträge

Das KSK-Prinzip – Was Sie von Spezialkräften in Krisen- und Extremsituationen lernen können

  • Wie planen Spezialkräfte, um eine Krisensitution zu lösen?
  • Was können Unternehmen tun, um in Krisensituationen zu bestehen?
  • Wie Sie mutig führen, Vertrauen übertragen und Außergewöhnliches erreichen
  • Egal, ob Entführung, Erpressung, oder Corona-Virus – Krisen haben einen mannigfaltigen Ursprung und doch folgt erfolgreiches Krisenmanagement einem bestimmten Muster

Das Kidnap-Prinzip – Was Sie aus Verhandlungen mit Entführern lernen können

  • Wie Sie in Verhandlungssituationen Ihren Gesprächspartner identifizieren, analysieren und lesen lernen
  • Wie Sie in Verhandlungssituationen mit Androhungen und Einschüchterungen umgehen, Ihren Gesprächspartner ein Signal des Verstehens geben und dennoch Ihre Ziele erreichen

Krisenmanagement als Chance – Case Studies und Best Practice auch aus der Corona-Krise

  • Wie etabliere ich einen Krisenstab und wie funktioniert dieser?
  • Die Bedeutung der Krisenkommunikation bei der Krisenbewältigung
  • Welche Faktoren spielen in einer Krisensituation eine besondere Rolle?

Seminare / Coaching

Das KSK Prinzip – Führen in Ungewissheit und Unsicherheit, das innovative Seminar für Führungskräfte

  • Führungs- und Entscheidungskompetenz werden mittels Erfahrung trainiert
  • Theoretische Einführung und Vertiefung des Entscheidens unter Unsicherheit
  • Intelligentes wie abwechslungsreiches Outdoorsetting
  • Grundsätze des KSK-Prinzips werden erfahrbar gemacht
  • Die Förderung von Resilienz durch Strukturen
  • An geeigneten Trainingsstationen werden Emotionen generiert, die unter die Haut gehen und damit zu einer tiefen emotionalen Verankerung der Seminarinhalte beitragen

Krisenstabstrainings (Cyber, Pandemie, Entführung, Erpressung, u.a. Szenarien)

  • Verarbeiten von Informationen und Beurteilung der Lage sowie Optionen des Handelns
  • Entscheidungsfindung unter Druck
  • Umsetzung und Kontrolle

Beratung/Consulting

Krisenmanagement

  • Aufbau einer Krisenorganisation
  • Prozesse und Verantwortlichkeiten in der Krise etablieren
  • Krisenstabsübungen

Sicherheitsmanagement

  • Status Quo Analyse
  • Gefährdungsanalyse für meine Mitarbeiter, Projekte und Niederlassungen
  • Etablierung von Prozessen und Verfahren zur Erhöhung des Sicherheitsstandards unter Berücksichtigung einer Kosten-Nutzen Analyse
  • Travel Security

Business Continuity Management

  • Business Impact Analyse
  • Risk Identification
  • Entwicklung einer Wiederanlaufstrategie
  • Planung und Umsetzung der Maßnahmen

Spezialthema

Unterstützung von Unternehmen und Privatpersonen bei Krisen- und Sicherheitsbelangen

  • Sicherheitstechnik
  • Personenschutz
  • Gefahrenerkennung und Abwehr
  • Sicherheit im Ausland
  • Projektsicherheit
  • Bereitstellung von gepanzerten Fahrzeugen

Zahlen, Daten, Fakten

  • Die Risk Workers GmbH ist seit 2013 erfolgreich am Markt etabliert
  • Partner verschiedener Versicherungen wie z.B. der Generali, Münchener Rück, Roland, etc.
  • Rückgriff auf große Erfahrungswerte , da bereits mehrere Dutzend Krisensituation für Unternehmen gelöst
  • International bestens vernetzt, da Teil eines globalen Sicherheitsnetzwerks
  • Projekte wurden bereits in mehreren Risikoregionen erfolgreich umgesetzt, so z.B. in Afghanistan, Algerien, Brasilien, Irak, Iran, Jemen, Kolumbien, Mexiko, Pakistan und Russland (Kaukasus)
  • Seit Jahren ist er als sogenannter, Kidnap Response Consultant für deutsche und internationale Versicherungen tätig

Referenzen

Zu seinen Kunden zählen sowohl namhafte klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) als auch internationale Konzerne und Organisationen. Des Weiteren ist er Partner nationaler und internationaler Versicherungsunternehmen im Bereich der Lösegeld-, Cyber- und Auslands­kranken­versicherung.

Bisherige Vorträge u.a. bei:

  • Verband der Süßwarenindustrie
  • Verband der Wirtschaftsjunioren
  • Hochschule München
  • Gothaer Versicherung Mehrwerte-Veranstaltung
  • Werteorientierter Mittelstand Deutschland
  • Landesverband der Baden-Württembergischen
    Industrie e.V.

Videos

    Videos

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Bücher

     

    Veranstaltungen

    No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.